Der Wettergott meinte es in diesem Jahr mal wieder besonders gut, so dass das diesjährige Walpurgisfeuer ohne Löschversuche von oben über die Bühne gehen konnte.

Wie immer hatte der JC auf der Erbgerichtswiese einen stattlichen Haufen Holz zusammengetragen. Auch einige Hexen waren da, wurden jedoch im Laufe des Abends ein Opfer der Flammen. Relativ zeitig waren die aufgestellten Biertischgarnituren besetzt. Im Gegensatz zu anderen Jahren war der Zuspruch sehr hoch. Das bekamen auch die Leute am Grill zu spüren, die der großen Nachfrage kaum gerecht werden konnten. Der sehr große Andrang hatte wohl die "Grillmeister" etwas überrascht.

Aber ansonsten war es ein sehr schöner Abend.

Herzlichen Dank an den Jugendclub Putzkau

  • IMG_20140430_195637
  • IMG_20140430_203151
  • IMG_20140430_203202
  • IMG_20140430_203803
  • IMG_20140430_210633

Simple Image Gallery Extended

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
   
© ALLROUNDER