Nachdem das Angebot eines kostenlosen Firmeneintrages nun schon fast 2 Monate im Netz steht und ich nebenher bei der Anfang März in Putzkau stattgefundenen Handwerkermesse extra Werbezettel incl. Anmeldungsformular herausgegeben habe, ist das Ergebnis mehr als ernüchternd.

Nicht eine einzige Meldung ist bis jetzt bei mir eingegangen.
Da muß ich mich doch echt fragen, was soll man da noch anbieten?? Was kommt denn nach umsonst und kostenlos?
Nun gut, vielleicht denkt man ja, wenn das kostenlos ist, muß die Sache ja einen Haken haben. Aber nein, es gibt keinen, höchstens den, dass man bekannt wird bei Leuten, die sich über unsere Region Informieren wollen und irgendwie mit dem Gedanken spielen, eventuell ihren Wohnsitz hierher zu verlegen.
Die Hoffnung habe ich aber noch nicht aufgegeben, daher gibts den Einführungstext hier noch mal.
Ich möchte einen weiteren Service auf den Putzkauer Seiten für Firmen und Gewerbetreibende anbieten. Es soll eine Art Firmendatenbank entstehen, in die sich jeder  Putzkauer, der eine Firma hat oder ein Gewerbe ausübt, egal ob haupt- oder nebenberuflich, eintragen lassen kann. Es soll in dieser Form vor allem die Möglichkeit der Leistungsbeschreibung (Tätigkeitsumfang) gegeben werden. Den Eintrag können Sie hier tätigen. Auch wenn Sie als Firma schon einen eigenen Internetauftritt haben, lohnt sich der Eintrag. Im letzten Monat wurden die Seiten von ca. 1300 Besuchern (!!) angesurft, d.h., ein gewisser Werbeeffekt ist vorhanden.
Und das Beste ist, der Eintrag ist völlig kostenlos. Freuen würde ich mich nur über eine kleine Spende für das Ortsrätsel, so dass die Gewinner prämiert werden können.
Unter dem Stichpunkt FIRMENDATENBANK können Sie sich über die Art des Eintrages schon einmal vorab informieren.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
   
© ALLROUNDER