Beschlossen auf der Gründungsversammlung am 17. Januar 2002.

 
    • Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt, soweit nachfolgend unter Punkt 2 und 3 nichts
      anderes festgelegt ist, 20 € (Euro).
    • Abweichend von Punkt 1 beträgt der Jahresbeitrag für alle Mitglieder, die am 1.Januar des jeweiligen Geschäftsjahres das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, 10 € (Euro) (ermäßigter Beitragssatz).
      Auf Antrag eines Mitgliedes kann der ermäßigte Beitragssatz auch in sozialen Härtefällen gewährt werden.
      Über den schriftlichen, für das jeweilige Geschäftsjahr zu stellenden und verständlich zu begründenden Antrag entscheidet der Vorstand mit einfacher Stimmenmehrheit abschließend. Seine Entscheidung ist endgültig und unterliegt keiner Überprüfung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Vorstand ist nicht verpflichtet, Ablehnungsgründe dem/der Antragsteller/in mitzuteilen.
    • Abweichend von Punkt 1 beträgt der Jahresbeitrag für alle Mitglieder, die juristische Personen sind, 40 € (Euro).
    • Der Jahresbeitrag ist fällig
      - im Gründungsjahr für Gründungsmitglieder bis zum 31. März 2002.
      - ansonsten im Jahr des Beginns der Mitgliedschaft innerhalb eines Monates nach Annahme des Aufnahmeantrages durch den Vorstand, - ansonsten jeweils bis zum 31. Januar des jeweiligen Geschäftsjahres.
    • Unter Beachtung der unter Punkt 1 - 4 getroffenen Festlegungen wird kein Aufnahmebeitrag erhoben.
    • Der Jahresbeitrag ist kostenfrei auf das Konto des Vereins einzuzahlen oder zu überweisen.
      Unter Verwendungszweck ist der Vorname und Name bzw. bei juristischen Personen die Bezeichnung anzugeben.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
   
© ALLROUNDER